Was hesch wöue säge

Dieses Forum dient dazu über andere Themen als nur über Fussball und den FC Thun zu diskutieren.

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Argus » 31.05.2017, 11:25

Falls mal wieder jemand nach Gossau möchte - ausgerechnet dort bestreitet der FC Münsingen am Samstag ein Aufstiegsspiel.

Für das Auswärtsspiel von Samstag, 3. Juni in Gossau organisiert der FC Münsingen einen Fan-Car. Anmeldungen via 079 828 07 04 oder praesident@fcmuensingen.ch
Argus
 
Beiträge: 1687
Registriert: 30.08.2010, 16:11

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Bluesdog » 01.06.2017, 06:59

Argus hat geschrieben:Falls mal wieder jemand nach Gossau möchte - ausgerechnet dort bestreitet der FC Münsingen am Samstag ein Aufstiegsspiel.

Für das Auswärtsspiel von Samstag, 3. Juni in Gossau organisiert der FC Münsingen einen Fan-Car. Anmeldungen via 079 828 07 04 oder praesident@fcmuensingen.ch



äh, Gasserli versenkt se
Benutzeravatar
Bluesdog
 
Beiträge: 2120
Registriert: 29.03.2007, 11:50
Wohnort: Kt. Bern

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Argus » 02.11.2017, 20:11

Coole Match hüt Abe. Cha vor em Fernseh fasch nümm ruehig härehocke. Guet möglech, dass das Jahr dr Bann broche wird u ändlech wieder dr Meischtertitu möglech isch.
I rede natürlech vom Match Winti - Wacker uf MySports.
Argus
 
Beiträge: 1687
Registriert: 30.08.2010, 16:11

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Bluesdog » 30.01.2018, 18:05

Lüthi gestern zum fremdschämen... Wie kann man nur...
Benutzeravatar
Bluesdog
 
Beiträge: 2120
Registriert: 29.03.2007, 11:50
Wohnort: Kt. Bern

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Judihui » 03.06.2018, 16:40

Judihui
 
Beiträge: 2334
Registriert: 25.03.2007, 21:15

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Judihui » 22.07.2018, 08:27

Eigentlich meinte ich, dass der Pokal diese Saison wieder nach Basel wandern würde. Aber nach dem gestrigen abend habe ich das Gefühl, dass er auch diese Saison im Kanton Bern bleiben wird.
Judihui
 
Beiträge: 2334
Registriert: 25.03.2007, 21:15

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Argus » 25.07.2018, 07:55

Compte français Officiel des amoureux du FC Thoune
https://twitter.com/FCThunFR


Habe ich was verpasst? On parle maintenant même le français dans notre stade? Das Wort amoureux finde ich irgendwie zweideutig. Schreibt da etwa Pape Omar Fayé? :esurprised:
Argus
 
Beiträge: 1687
Registriert: 30.08.2010, 16:11

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon dschüsä » 26.07.2018, 16:47

Judihui hat geschrieben:Eigentlich meinte ich, dass der Pokal diese Saison wieder nach Basel wandern würde. Aber nach dem gestrigen abend habe ich das Gefühl, dass er auch diese Saison im Kanton Bern bleiben wird.
Wird ja immer besser...

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Benutzeravatar
dschüsä
Site Admin
 
Beiträge: 938
Registriert: 25.03.2007, 13:12
Wohnort: Boll

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Judihui » 22.08.2018, 21:18

Jöööö.... wieder einmal Champions League in Bern... :roll:
Judihui
 
Beiträge: 2334
Registriert: 25.03.2007, 21:15

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Lee Lawyer » 23.08.2018, 15:26

https://www.blick.ch/news/schweiz/bern/erstmals-kein-alkoholfreies-bier-uefa-fuellte-heimlich-yb-fans-ab-id8761126.html

Im Körper eines YB-Fans findet der Alkohol ja auch keine Hirnzellen, die er lahmlegen kann. Kein Wunder merken die keinen Unterschied zwischen Bier und bleifrei... :roll: :lol:
FIFA! Mafia! Heigah!
Benutzeravatar
Lee Lawyer
Site Admin
 
Beiträge: 4898
Registriert: 26.03.2007, 09:25
Wohnort: Massagno

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon dschüsä » 23.08.2018, 16:47

Mit dem Unterschied, dass vor 13 Jahren etwas mehr Zuschauer im Stadion waren.
Judihui hat geschrieben:Jöööö.... wieder einmal Champions League in Bern... :roll:


Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Benutzeravatar
dschüsä
Site Admin
 
Beiträge: 938
Registriert: 25.03.2007, 13:12
Wohnort: Boll

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Judihui » 23.08.2018, 18:12

dschüsä hat geschrieben:Mit dem Unterschied, dass vor 13 Jahren etwas mehr Zuschauer im Stadion waren.


Und es in Bern in der Qualifikation Siege gab... Das Unentschieden blieb im Ausland.
Judihui
 
Beiträge: 2334
Registriert: 25.03.2007, 21:15

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Argus » 28.08.2018, 15:18

Ich lese in dieser Meldung Vaduz, Sitten, Aargau, Genf… warum findet die Gerichtsverhandlung in Thun statt?

Genf/Sitten: FC-Sitten-Fans müssen sich vor Gericht verantworten
28.08.2018, 15:27
Im April 2017 waren Fans des FC Sitten mit dem Fanbus von einem Spiel in Vaduz heimwärts in Richtung Wallis unterwegs. Auf einer Autobahnraststätte im Kanton Aargau legten die Fans einen Zwischenhalt ein. Dort trafen sie auf den Mannschaftsbus des FC Servette, der seinerseits auf der Rückreise von einem Auswärtsspiel war.
Eine Gruppe zum Teil angetrunkener Sitten-Fans pöbelte die Spieler und Betreuer des Genfer Klubs an. Die Genfer zogen sich in den Teambus zurück, worauf Sitten-Fans zum Angriff auf den Mannschaftscar ansetzten. Scheiben gingen zu Bruch. Durch die Splitter wurden die beiden Fahrer verletzt. Erst mit der Ankunft der Polizei beruhigte sich die Lage.
Der Prozess gegen die vier FC-Sitten-Fans findet kommende Woche in Thun statt. Die Anklage nennt unter anderem Landfriedensbruch, vorsätzliche Körperverletzung und Vergehen gegen das Sprengstoffgesetz als Straftatbestände. Auch Verkehrsregelverletzungen gehören dazu./sda/wh
http://www.rro.ch/cms/?page=news&detail=98376
Argus
 
Beiträge: 1687
Registriert: 30.08.2010, 16:11

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Lee Lawyer » 28.08.2018, 20:20

Gemäss der Verhandlungsliste des Regionalgerichts Oberland ist wahrscheinlich (sicher) nicht nur der Angriff auf den Servette-Car Gegenstand der Verhandlung. Als Tatorte für die verschiedenen Straftaten werden Kandersteg, Würenlos und das Stade de Tourbillon genannt. Die in Kandersteg verübte Straftat scheint dabei für den Gerichtsstand für alle Delikte entscheidend zu sein. Mehrere Straftaten werden wenn möglich in einem Verfahren erledigt. Wurden diese an verschiedenen Orten verübt, dann kann auch mal ein "fremdes Geschäft" vor dem hiesigen Gericht landen.
FIFA! Mafia! Heigah!
Benutzeravatar
Lee Lawyer
Site Admin
 
Beiträge: 4898
Registriert: 26.03.2007, 09:25
Wohnort: Massagno

Re: Was hesch wöue säge

Beitragvon Argus » 29.08.2018, 08:03

Ach so geht das. Danke für die juristische Aufklärung.
Argus
 
Beiträge: 1687
Registriert: 30.08.2010, 16:11

VorherigeNächste

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast